Skip to content

Lebenslauf des Botschafters

Curriculum Vitae
René Rosager DINESEN

                                 

Seit 2018 Dänischer Botschafter für Österreich, Slowenien, Slowakei, Albanien und Kosovo. Ständiger Vertreter Dänemarks in der OSZE und den Internationalen Organisationen in Wien.

2016-2018 Ministerialdirektor der Abteilung für Konsularangelegenheiten, Kommunikation & öffentliche Diplomatie (Public Diplomacy), Botschafter, Dänisches Außenministerium, Kopenhagen.

2015-2016 CEO / Geschäftsführer, KR Foundation, Kopenhagen.

2012-2015 Botschafter Dänemarks in Südafrika, Königlich Dänische Botschaft, Pretoria.

2011-2012 Botschafter Dänemarks in Afghanistan, Königlich Dänische Botschaft, Kabul.

2010-2011 Leiter der Abteilung für Stabilisierung, Dänisches Außenministerium, Kopenhagen.

2009-2010 Leiter der Abteilung Strategie und Planung, Dänisches Außenministerium, Kopenhagen.

2007-2009 Stellvertretender Ständiger Vertreter / Berater, Ständige Vertretung Dänemarks zur UNO, New York.

2005-2007 Persönlicher Referent des Außenministers, Per Stig Møller, Dänisches Außenministerium, Kopenhagen.

2004-2005 Persönlicher Referent des Staatssekretärs, Botschafter Friis Arne Petersen, Dänisches Außenministerium, Kopenhagen.

2003-2004 Referatsleiter, Außenpolitische Abteilung, Dänisches Außenministerium, Kopenhagen. 

1999-2003 Gesandter, Königlich Dänische Botschaft, Bukarest.

1997-1999 Referatsleiter, Handelspolitik und Internationale Umweltangelegenheiten, Dänisches Außenministerium, Kopenhagen. 

Geboren am 13. April 1971. Verheiratet mit Camilla Follin Dinesen. Zwei Töchter, Selma (geb. 1998) und Filippa (geb. 2002).
BA und MA in Politikwissenschaften, Internationale Beziehungen, Universität Kopenhagen.
Ritter des dänischen Nationalordens “Dannebrog”.
Träger 1. Klasse des Rumänischen Treuedienst-Ordens „Serviciul Credincios“.

Download an English version of Ambassador Dinesen's CV  here.