Skip to content

Einfuhr- und Zollbestimmungen

Die von der EU festgelegten Zollbestimmungen machen sich bei der Wareneinfuhr nach Dänemark geltend.

Die von der EU festgelegten empfohlenen Mengen werden vom Zollamt benutzt um einzuschätzen, ob die eingeführte Ware als Waren für den eigenen Verbrauch angesehen werden können. Es können nur Waren für den eigenen Verbrauch steuerfrei eingeführt werden. Die Waren dürfen daher nicht an andere weiterverkauft werden. Weitere Informationen unter Bundesministerium für Finanzen oder VisitDenmark