Skip to content

Jagd und Angeln

Jagdschein   

Um in Dänemark zu jagen, benötigt man einen  Jagdschein, der online erhältlich ist unter Skov- og Naturstyrelsen, wo Sie auch Informationen über Gebühren, Jagdtabelle und Versicherung finden werden.

Weitere Informationen über Jagd in Dänemark erhalten Sie bei: 

Naturstyrelsen
Haraldsgade 53
2100 Kopenhagen Ø
Tlf. +45 7254 2000
sns@sns.dk     

Angeln

Angelsport ist in Dänemark erlaubt, aber Personen zwischen 18 und 65 Jahren, die in Dänemark angeln wollen, müssen dazu einen gültigen Angelschein haben. 
Weitere Informationen finden Sie hier.

Einfuhr von Waffen bei Jagd, Fischerei und Schießwettbewerben 

EU-Bürger, die den europäischen Waffenpaß besitzen, können ihre Schußwaffe und dazugehörige Munition einführen, wenn folgende Voraussetzungen erfüllt sind:

  • Der/die Reisende eine Einladung zur Jagd in Dänemark oder zu einem Schießwettbewerb hat und
  • Einen Waffenschein für die betreffende Waffe besitzt und der Besitz der Waffe im Heimatland und in Dänemark nicht verboten ist.

Auskünfte über Einfuhr von Waffen erteilt die dänische Polizei (Abteilung Süd- und Sonderjütland) bzw. das dänische Justizministerium unter folgenden Anschriften:

Syd- og Sønderjyllands Politi
Kirkegade 76
DK-6700 Esbjerg
Tel. +45 76 11 14 48
E-Mail: sjyl@politi.dk 

Justitsministeriet
Slotsholmsgade 10
DK-1216 Kopenhagen K.
Tel. +45 72 26 84 00
Fax +45 33 93 35 10
E-Mail: jm@jm.dk